header1 header2

Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Mühlried

 

1876 beschloss man in der Gemeinde Mühlried eine Freiwillige Feuerwehr zu gründen.
Ihr erstes Domizil befand sich direkt neben der St. Ursula Kirche.

Das erste Gerätehaus wurde 1908 erbaut.

Der erste Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr war Josef Gutmann (1876-1918).
Weiterhin waren folgende Personen Kommandanten der Feuerwehr Mühlried:
Anton Paulus (1918 - 1937), Willi Ender (1937 - 1939), August Neff (1939 - 1941), August Schmid (1941 - 1945),
Hans Hammer (1947 - 1951), Josef Schmidmaier (1951 - 1986 ), Siegfried Schubert (1986 - 2004),
Kaspar Buchhart jun. (2004 - 2016) und Mathias Schmidmaier (2016 - heute).

 

1959 komplettierte ein Anhänger vom Typ TSA und einer Pumpe TS 8/8 das damalige technische Gerät.

1968 wurde das erste Fahrzeug, ein TSF auf Ford Transit Basis in den Dienst gestellt.

 

1976 wurde das 100-jährige Bestehen der Feuerwehr gefeiert.

1978 erfolgte nach der Eingemeindung nach Schrobenhausen der Umzug der Feuerwehr ins ehemalige Gemeindehaus von Mühlried.

 

1990 beschaffte die Feuerwehr Mühlried mit Zuschuß der Stadt Schrobenhausen ein neues Fahrzeug,
wieder ein TSF mit einer TS 8 Ultraleicht auf MB Basis.

1996 stand das 120-jährige Bestehen auf dem Programm. Es wurde in einer Feierstunde im Pfarrsaal Mühlried im würdigen Rahmen abgehalten.

1997 wurden 4 Atemschutzgeräte angeschafft.

 

1999 erhielt die Feuerwehr durch eine Spende ein zusätzliches Feuerwehrauto. In Eigenarbeit wurde dieses Fahrzeug für Feuerwehrbelangen umgebaut und technisch überholt.

2003 wurde die Kübelspritze im Tragkraftspritzenfahrzeug 44/1 durch einen Hochdrucklöscher ausgetauscht.

2012 Im Juli findet der erste Spatenstich für das neue Feuerwehr-Gerätehaus statt.

2013 Im März Baubeginn für das neue Feuerwehr-Gerätehaus in der Rinderhofer Breite 4.

2013 Im Dezember findet der Umzug vom alten Feuerwehr-Gerätehaus in der Insel "Ingolstädter Str. - Mitterweg - Alte Dorfstr."
in das neue Feuerwehr-Gerätehaus in der Rinderhofer Breite 4 statt.

2014 wurde der alte Mannschaftstransporter durch ein neues Fahrzeug ersetzt.

Wetterwarnungen

Statistiken

Heute 2

Gestern 12

Woche 2

Monat 135

Insgesamt 10473

JSN Pixel template designed by JoomlaShine.com